Tauchplatz Falckenstein - Schleswig-Holstein

Tauchplatz Falckenstein - Schleswig-Holstein

Der Einstieg zu einem weiteren Tauchplatz in der Kieler Förde bietet sich bei dem Strandabschnitt zwischen dem Fähranleger Falckenstein (auf dem Bild links) und dem Friedrichsorter Leuchtturm (außerhalb des Bildes rechts). Um dorthin zu kommen biegt man in Friedrichsort an der Straße Brauner Berg ab, in Richtung Falckensteiner Strand. Man fährt in Richtung Leuchtturm und findet kostenlose Parkmöglichkeiten gleich hinter dem Deich.

 

Nikon ruft fehlerhafte Lithium-Ionen-Akkus zurück

Lithium-Ionen-Akku des Typs EN-EL3 für Nikon D-SLR-Kameras

Am 8. November 2005 hat Nikon in Amsterdam eine Pressemeldung veröffenlicht, in der es u.a. heißt:

"Durch strikte Maßnahmen zur Qualitätskontrolle ist Nikon darauf aufmerksam geworden, dass an Lithium-Ionen-Akkus des Typs EN-EL3 für Nikon-Kameras der Baureihe Digital SLR in seltenen Fällen Defekte auftreten können, die beim Ladevorgang zur Überhitzung des Akkus führen. Unsere Nachforschungen haben ergeben, dass der Defekt nicht auf einen Konstruktionsfehler zurückzuführen ist, sondern bei der Fertigung von Akkus dieses Typs auschließlich in einem bestimmten Zeitraum aufgetreten ist. ..."

Ausführliche Informationen zu den betroffenen Chargen mit möglicherweise defekten Akkus vom Typ EN-EL3 sollen laut Nikon unter http://www.europe-nikon.com/support im Internet veröffentlicht und an alle Nikon Händler weitergeleitet werden.

 

Abtauchen mit der Tauchgruppe Kiel e.V.

Gemeiner Seestern (Asterias rubens)

Am 30. Oktober fand das diesjährige Abtauchen der Tauchgruppe Kiel e.V. am Falckensteiner Strandabschnitt - zwischen dem Fähranleger und dem Friedrichsorter Leuchturm - statt. Eine große Anzahl Vereinsmitglieder nahm die Gelegenheit war, bei herrlich sommerlichem Wetter, die diesjährige Tauchsaison zu beenden. Die Initiative der Teilnehmer wurde mit einer fantastischen Sichtweite sowie einer vertretbaren Wassertemperatur belohnt.

Anschließend trafen sich Vereinsmitglieder und Angehörige zum Grillen. In geselliger Runde wurde u.a. über den gerade abgeschlossenen Tauchgang diskutiert und dabei das letzte Aufbegehren des ausklingenden Sommers noch einmal in vollen Zügen genossen.

Weitere Informationen zu Aktivitäten der Tauchgruppe Kiel e.V., Anmeldung zu Tauchkursen oder einem geplanten Vereinsbeitritt sind auf der Homepage der Tauchgruppe Kiel e.V. unter http://www.tauchgruppe-kiel.de zu finden.

 

Nikon D200 - Nachfolgemodell der D100

Vorderansicht Seitenansicht rechts Rückansicht Nikon | at the heart of the image Seitenansicht links

In einer am 01.11.2005 in Tokio veröffentlichten Pressemeldung kündigte Nikon das lang erwartete Nachfolgemodell der Nikon D100 an. Demzufolge bringt Nikon unter der Modellbezeichnung D200 eine leistungsfähige, umfangreich ausgestattete digitale Spiegelreflexkamera auf den Markt, die hoch präzise und leistungsstark arbeiten soll. Damit möchte Nikon eine neue Kameraklasse zwischen Einsteiger- und Profisegment definieren.

 

Bildarchivierung mit 'flickr'

Mit dem Kauf meiner Digitalkamera und dem Bedürfnis meine ersten Unterwasserfotos schnell und unkompliziert Familie, Freunden und Interessierten zugänglich zu machen, habe ich am 30. Juni 2005 einen kostenlosen Account auf 'flickr' eröffnet. Flickr ist eine webbasierte Anwendung zum Verwalten und organisieren von Fotos. Neben der Möglichkeit die Fotos mit sogenannten Tags versehen und somit höchst effektiv kategorisieren zu können, kann man seine Bilder auch in sogenannten Sets (Alben) thematisch gruppieren und anschließend beispielsweise animiert abspielen lassen.